Exportiere ICS

Hasbruchtag

Veranstaltung

Titel:
Hasbruchtag
Wann:
So, 16. Juni 2019
Wo:
Revierförsterei Hasbruch - Hude
Kategorie:
Familie
Aufrufe:
60

Beschreibung

Hasbruchtag 2019

"Hasbruch goes Botanik"

Der am Sonntag, den 16. Juni 2019 auf dem Platz vor der Jagdhütte zum mittlerweile elften Mal stattfindende Hasbruchtag wird sich unter dem Motto "Hasbruch goes Botanik" schwerpunktmäßig mit dem Pflanzenreich dieses uralten Waldes beschäftigen, der sich durch einen besonders großen Artenreichtum auszeichnet. Der Aktionstag findet in der Zeit von 11.00 - 15.00 Uhr statt.

Wie in den Vorjahren sind die zahlreichen Mitmachangebote besonders auf Familien und Kinder ausgerichtet. Aber auch allen anderen Besucher soll die Pflanzenwelt des Hasbruchs zum Beispiel durch eine Kräuterexpertin näher gebracht werden. Dann heißt es: Was wächst denn da? Viele Wildkräuter in Natur und Garten werden als Unkraut bezeichnet oder sogar beschimpft. Doch können Unkräuter und Wildkräuter auch nützlich sein? Welche heilsamen Wirkstoffe verstecken sich in so manchen (Un)-Kräutern? Viele Pflanzen stehen im Hasbruch. Wald-Sauerklee, Großes Hexenkraut, Gundermann, Giersch, schwarzer Holunder, Klettenlabkraut, Schöllkraut und Co sind in den heimischen Gärten oft als Unkräuter verkannt. Hier sind sie in ihrer Vielfältigkeit durchaus im Ökosystem Wald erwünscht.


Veranstaltungsort

Revierförsterei Hasbruch
Forsthaus 4 | 27798 Hude

 

 

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS